Das erwartet Dich inhaltlich!

Unter nachhaltigem Change Management verstehen wir alle Maßnahmen, die dazu führen, dass Veränderungen in Organisationen so umgesetzt werden, dass sie nicht nur zum Ziel führen, sondern auch langfristig tragen; sowohl für Mitarbeitende, den Unternehmenserfolg als auch für die Organisationsumwelt.

Mit diesem hochaktuellen Thema beschäftigen wir uns bei der in_between 2024 auf drei Ebenen: 1_Ökosystem und Regulation, 2_Organisation und 3_Team.

__ Auf dieser hochfliegenden Ebene beschäftigen wir uns mit den Rahmenbedingungen nachhaltiger Veränderungen. Wir werfen einen Blick auf die vielfältigen Einflussfaktoren aus unserer Umwelt: unerwartete Erschütterungen und die daraus resultierende tiefgreifende Verunsicherung, die uns tagtäglich vor neue Herausforderungen stellen und Anpassungsleistungen notwendig machen. Und wir diskutieren, wie uns Regulation, im Sinne von Leitplanken und Impulsen aus Gesellschaft und Politik, hilfreich Orientierung bieten kann, ohne unsere Spielräume unnötig einzuschränken.

Lass uns darüber sprechen, welche Anlässe für Veränderungen Du siehst und was hilfreiche Rahmensetzungen für eine zielführende und dauerhafte Anpassung sein können. 

Was sind die größten Herausforderungen unserer Zeit? Welche Weichen müssen Politik und Gesellschaft stellen, um zukunftsfähig aufgestellt zu sein? Wie gehen wir mit zunehmenden Bedrohungslagen und militärischen Auseinandersetzungen in dieser Welt um? Wie positionieren wir uns bei einem gesellschaftlichen Wandel weg von der Industrie- und hin zu einer Wissensgesellschaft?

Jetzt Ticket buchen…
Zurück zur Übersicht…